Termine

Hygienekonzept Wassersport Verein Elbe e.V.

Regeln gem. § sechs der vierten Verordnung zur Änderung der Hamburgischen SARS- COV -2 Eindämmungsverordnung vom 02.11.2020 für den Wassersport Verein Elbe e.V. Gültig ab dem 02.11.2020

Gemäß § 20 dieser Verordnung ist die Benutzung von Sportanlagen bei der Ausübung von Individualsportarten im Freien zulässig, es ist jedoch bei den Sportausübenden stets ein Abstand von mindestens 1,5 m zueinander einzuhalten. Die Benutzung von Umkleide- und Clubräumen in Sportanlagen ist untersagt.

Der Vorstand des Wassersportverein hat daher folgendes Hygienekonzept erstellt:

Personen mit Krankheitszeichen wie Husten, Fieber, Schnupfen und Halsschmerzen ist der Zutritt zum Verein untersagt. Im übrigen ist der Aufenthalt im gesamten Verein ist nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des gemeinsamen Haushalts gestattet.

1. Das Clubhaus wird ab sofort verschlossen gehalten und darf nicht benutzt werden.

2. Am Eingang zum Clubgelände, neben der Slipanlage und vor den Türen der Werkstatt werden Desinfektionsmittel bereitgestellt. Die Vereinsmitglieder werden gebeten, die Oberflächen zum Beispiel Türgriffe, Handläufe und Ähnliches in regelmäßigen Abständen zu desinfizieren.

3. Die Holzwerkstatt und die Metallwerkstatt sind jeweils nur maximal von zwei Leuten zu betreten. Die Tür zwischen Holzwerkstatt und Metallwerkstatt wird geschlossen.

4. Das Zusammenstehen von mehr als zwei Leuten zum Zwecke des Biertrinken, des Grillens oder ähnlichen Dingen auf dem Vereinsgelände ist untersagt. Auch auf den Booten ist dies seitens des Vereins nicht gewünscht.

5. Die Stege der Hafenanlagen sind nur zu benutzen, um auf schnellstem Wege vom Boot zum Land oder vom Land zum Boot zu gelangen. Ein Herumstehen auf den Stegen ist untersagt. In der Halle auf Höhe der Slippanlage gibt es einen Wartebereich. Leute, die von Land zu Ihrem Boot wollen, müssen in diesem Bereich warten und sich vergewissern, dass keine anderen Menschen auf der Steganlage sind und können dann auf direktem Wege zu ihrem Boot gehen. Umgekehrt haben Menschen die ihr Boot verlassen wollen, sich zuvor zu vergewissern, dass sich niemand auf der Steganlage befindet. Ein gegenseitiges „Passieren“ auf der Steganlage und den Zugängen ist untersagt.

6. Das Slippen der Boote ist nur nach vorheriger Anmeldung beim Vorstand und in Anwesenheit eines Vorstandsmitgliedes oder des Liegeplatzausschuss möglich. Zum Vorbereiten der Boote bzw. während des Slippvorgangs sind maximal 5 Personen zulässig aus maximal zwei Haushalten.

7. Auf dem gesamten Verkehrsflächen in den Gebäuden und den Übergängen zu der Schwimmenden Anlage (Hafenanlage) herrscht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

8. Wegen der Corona Pandemie können derzeit keine Gruppenarbeitsdienste ausgeführt werden. Alle Mitglieder, die Arbeitsstunden ableisten wollen, werden gebeten sich an Malte zu wenden. Dieser wird einzelne Arbeiten zuteilen, so dass jeder seine Arbeitsstunden ableisten kann. Werkzeuge und Arbeitsmittel sind nach Möglichkeit personenbezogen zu verwenden. Wo das nicht möglich ist, ist eine regelmäßige Reinigung insbesondere vor der Übergabe an andere Personen vorzusehen. Andernfalls sind bei der Verwendung der Werkzeuge Schutzhandschuhe zu verwenden.

9. Kontaktdaten: Auch wir als Verein, sind verpflichtet die Kontaktdaten aller Personen zu erfassen, die sich auf dem Vereinsgelände aufhalten. Hierzu hängt in der Halle, über der Werkbank ein neuer Briefkasten. Als Kontaktdaten ist der Name, die Wohnanschrift und eine Telefonnummer vollständig und zutreffend anzugeben und die Angabe des Datums und der Uhrzeit.

10. Bei Nichteinhaltung dieser Regeln kann die Stadt Hamburg den Sportbetrieb sofort komplett einstellen. Deshalb ist es notwendig, dass ich alle Vereinsmitglieder an diese zuvor genannten Regeln halten. Der Vorstand ist berechtigt bei Verstößen, ein Platzverbot für 2-4 Wochen auszusprechen. In diesem Fall hat das Vereinsmitglied sofort seinen Schlüssel zum Vereinsgelände abzugeben.

page1image1947712

Der Vorstand

Stiftungsfest - 16.02.2020

Festtermin Stiftungsfest 2019

Das genaue Programm wird später bekannt gegeben
Mitgliederversammlung 24.02.2020 - 19:00 – 21:00 Uhr

Mitgliederversammlung

 

!!! ABGESAGT !!! Vorstandssitzung 30.03.2020 - 19:00 – 21:00 Uhr

Vorstandssitzung

 

!!! ABGESAGT !!! Mitgliederversammlung 06.04.2020 - 19:00 – 21:00 Uhr

Mitgliederversammlung

 

!!!! ABGESAGT !!! Klar Verein - 11.04.2020
Klar Verein 2020

Sonderarbeitsdienst für alle Platzlieger

 
 
!!!! ABGESAGT !!! Anfahrt am 25.04.2020

Abfahrt 2017 am 12.10.2019

 

 

 

 

Videokonferenz Vorstandssitzung 08.06.2020 - 19:00 – 21:00 Uhr

Videokonferenz Vorstandssitzung

 

Videokonferenz Mitgliederversammlung15.06.2020 - 19:00 – 21:00 Uhr

Videokonferenz Mitgliederversammlung

 

!!!! Abgesagt !!! Sommerfest am 08.08.2020

Sommerfest 

Programm wird noch bekannt gegeben.

 

Vorstandssitzung 07.09.2020 - 19:00 – 21:00 Uhr

Vorstandssitzung

 

Mitgliederversammlung 14.09.2020 - 19:00 – 21:00 Uhr

Mitgliederversammlung

 

Abfahrt am 17.10.2019

 

 

 

 

 

Vorstandssitzung 09.11.2020 - 19:00 – 21:00 Uhr

Vorstandssitzung

 

Mitgliederversammlung 16.11.2020 - 19:00 – 21:00 Uhr

Mitgliederversammlung

 

Generalversammlung am 22.01.2021

Wassersport - Verein „Elbe" e.V.
Kaltehofe Hinterdeich 19
20539 Hamburg
Tel.: +49 40 784439